Top5 der Kinderbücher

PLATZ 1 – Der kleine Vampir

Einfach nur gut, wenn der Vater abends vorgelesen hat. Auch sehr aufregend: die anschließende (erste) Real-Verfilmung als Fernsehserie mit dem unglaublich guten Introsong!

PLATZ 2 – Wo die wilden Kerle wohnen

Das Rollen der Augen der wilden Kerle führte zu  großen Augen meinerseits!

PLATZ 3 – Der Maulwurf Grabowski

Auch heute noch ein Klassiker: das tragische Schicksal des tapferen Maulwurfs!

PLATZ 4 – Peter, Ida und Minimum

Sexualaufklärung für Kinder – wirklich gut gemacht. Empfehle ich allen Eltern, auch heute noch!

PLATZ 5 – Der Zauberlehrling

Der Zauberlehrling, dessen Zauberspruch derbe in die Hose geht – autsch! Ein absoluter Hingucker sind die tollen Monster und verwundenen Treppengänge im Schloss!

++++++

Hm, was wohl in der Liste fehlt, da viel zu unbekannt, ist Sigi der Sandberg – mein Geheimtipp!

Advertisements

4 Gedanken zu “Top5 der Kinderbücher

  1. Corinna Wiegand 21. November 2010 / 14:14

    Leider hab ich „Sigi, der Sandberg“ nirgendwo mehr gefunden. Wird wohl nicht mehr aufgelegt. Weiß jemand, wo man es noch kriegen könnte??

    MfG,

    Cori

  2. die80er 22. November 2010 / 11:39

    Hej Cori,
    wie schön, dass jemand Sigi kennt! 🙂
    Glaube auch, dass es nicht mehr erhältlich ist. Bloß eventuell gebraucht zu kriegen, mit viel Glück. Das einzige Exemplar unserer Familie befindet sich mittlerweile in Spanien, da meine Schwester mit ihren Kindern dorthin ausgewandert ist. Als ich nun im Sommer da war, habe ich das Buch erst mal ordentlich repariert, da es schon fast auseinander fällt. Ach ja, ein großer Klassiker – habe ich dann auch gleich meiner Nichte vorgelesen.
    Ich wünsche Dir viel Glück auf der Suche!
    Daniel

  3. Maja 13. Juli 2011 / 11:48

    Ich kenne Sigi auch.
    Und obwohl ich kinderlos bin, gucke ich immer mal, ob ich es nicht irgendwo herbekomme. Bislang ohne Erfolg. Schade.
    Hat man uns im KiGa immer vorgelesen.
    Ich hab’s geliebt.

    (Sorry, der Beitrag ist schon älter, hab aber grad mal wieder nach Sigi gegoogelt und bin hier gelandet)

  4. die80er 13. Juli 2011 / 13:46

    Ja, das ist echt ein wahnsinnig tolles Kinderbuch – die waren früher eh besser! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s