Top5 der Kindercomics

PLATZ 1 – YPS

Die Gimmicks aus den YPS-Heften waren auf dem Pausenhof der absolute Renner. Da trat das eigentlich Heft schon mal in den Hintergrund.

PLATZ 2 – Asterix

Ein Kult-Comic, keine Frage!

PLATZ 3 – Lucky Luke

So gut, dass er sich fast den zweiten Platz mit Asterix teilen muss. Aber warum, um Himmels Willen, darf er nicht mehr rauchen???

PLATZ 4 – Clever & Smart

Da war was los! Vollkommen kaputter Comic!!!

PLATZ 5 – Lustiges Taschenbuch

Aus Traditionsgründen mit in den Top5. Und hier, der Nostalgie halber, der allererste Band!

++++++

Und jetzt der Witz: selbst besessen habe ich höchstens ein paar YPS-Hefte! Die Frage: Wo habe ich denn bloß immer all die Comics gelesen?

Advertisements

2 Gedanken zu “Top5 der Kindercomics

  1. Maja 13. Juli 2011 / 11:51

    …Ich hab sie immer alle bei meinem Onkel gelesen. Außer YPS, das hab ich mir selten mal selbst gekauft.

  2. die80er 13. Juli 2011 / 13:48

    Hehe, ja, YPS ist wohl auch das einzige der Hefte, das ich mir auch gelegentlich selbst gekauft habe – fand ich total super!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s